Samsikatze

optische Täuschungen

 






In der Regel sieht man hier zuerst eine Vase und bei längerer Betrachtung die Silhouetten von zwei Gesichtern die sich ansehen.
Beide Figuren gleichzeitig werden in der Regel nicht wahrgenommen.






Versuchen Sie so schell wie möglich alle Wörter durchzugehen und rufen laut oder in Gedanken deren Farbe aus (die FARBE, nicht das WORT). Das wird sehr schwer Fallen, weil das Gehirn den Wortsinn scheinbar mehr gewichtet als die eigentliche Farbe.



 

In dieser Figur kommt kein einzige vollständige Dreieck vor.
Unser Auge ergänzt jedoch die fehlenden Stücke und sieht auch dort Dreiecke wo in Wirklichkeit keine sind.






 Bei genauem Hinschauen drehen sich die Räder.


 

In diesem Kippbild kann man entweder eine junge Frau erkennen, die den Blick vom Betrachter abwendet.

Als zweite Möglichkeit kann man eine alte Frau sehen mit Knollennase und einem ausgeprägten Kinn. Sie blickt nach links aus dem Bild heraus.






Ente oder Hase ???





Was siehst Du ?

Landschaft oder Kopf?








Bewegt sich der Reiter auf uns zu oder von uns weg?













Wenn Sie diesen Text nicht lesen können
 
gehen Sie bitte ca. 3 bis 5 m zurück





 

Bitte längere Zeit auf die vier Punkte schauen.

 

Anschließend Blick auf einen weißen Hintergrund richten.



 



Welches Dach gehört zu welchem Haus ???


 


Wieviel Beine hat der Elefant ???
[ Besucher-Statistiken *beta* ]